Lade Veranstaltungen
Bereits stattgefunden

Friedenskundgebung

am 02.03.2022 um 18:30 Uhr zur Friedenskundgebung. Treffpunkt ist der Schlossplatz in Ludwigslust. Landrat a. D. und Vorsitzender der Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e. V., Rolf Christiansen wird eine kurze Ansprache halten.

 

—————- Pressebericht ——————-weitergeleitet —————

Friedenskundgebung am Schloss in Ludwigslust am 02. März 2022 um 18.30 Uhr
Aufruf der demokratischen Parteien gemeinsam mit Vereinen und Verbänden des Landkreises Ludwigslust-Parchim

Angesichts des durch nichts zu rechtfertigenden Angriffskrieges von Präsident Putin auf die Ukraine, die damit einhergehenden unvorstellbaren Gräuel gegen Kinder, Frauen und Männer und der Drohungen Putins auch gegenüber weiteren demokratischen Staaten rufen die demokratischen
Parteien und Kreistagsfraktionen des Landkreises Ludwigslust-Parchim gemeinsam mit Vereinen und Verbänden, wie z. B. SPD, CDU, DIE LINKE, B ́90/Die Grünen, der DGB, die AWO, Volksbund Dt. Kriegsgräberfürsorge, Kreisfeuerwehrverband LUP, Kreisjugendring, Volkssolidarität oder der
Kreissportbund LUP die Einwohnerinnen und Einwohner des gesamten Landkreises Ludwigslust-Parchim zu einer Friedenskundgebung mit leuchtenden Kerzen am 02. März 2022 um 18.30 Uhr auf.
Treffpunkt ist der Schlossplatz in Ludwigslust. Von dort werden sich die Teilnehmerinnen und
Teilnehmer der Friedenskundgebung zur „Gedenkstätte am Bassin“ bewegen, an der der Vorsitzende des Vereins „Mahn– und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e. V.“, Rolf Christiansen, eine kurze Ansprache halten wird.

Im Anschluss daran wird der Zug zur Stadtkirche Ludwigslust, welche in den ukrainischen Nationalfarben erstrahlen wird, gehen, in der um 19.30 Uhr ein von der Pfarrgemeinde ausgerichtetes Friedengebet stattfinden wird.

Die Organisatoren der Friedenskundgebung bitten die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises durch ihre zahlreiche Teilnahme an der Veranstaltung ein starkes Signal für Frieden und Freiheit in der Ukraine, in Europa und der ganzen Welt zu senden. Es wird gebeten, geeignete Kerzen mitzubringen.

Die derzeit noch gültigen Corona-Schutzmaßnahmen müssen während der Veranstaltung eingehalten werden.

Aufruf von:

 SPD-Kreisverband und Kreistagsfraktion Ludwigslust-Parchim

 CDU-Kreisverband und Kreistagsfraktion Ludwigslust-Parchim

Kreisverband und Kreistagsfraktion DIE LINKE Ludwigslust-Parchim

Kreisverband und Kreistagsfraktion der Bündnis 90/Die Grünen Ludwigslust-Parchim

Kreistagsfraktion der Fraktion FDP-ABLR-AfL

Kreisjugendring Ludwigslust-Parchim e. V.

Bauernverband Ludwigslust e.V.

DGB-Kreisverband Ludwigslust-Parchim

AWO-Kreisverband Ludwigslust-Parchim

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. Regionalverband LWL
Kreisfeuerwehrverband Ludwigslust-Parchim e. V.
Kreissportbund Ludwigslust-Parchim e. V.

Volkssolidarität Südwestmecklenburg e. V.

Wir bitten auch alle nicht genannten Vereine und Verbände an der Friedenskundgebung teilzunehmen und den Aufruf über ihrer Verteiler zu unterstützen.

——————————————————————–

Details

Datum:
2. März
Zeit:
18:30 - 20:00
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Vereine und Verbände in Ludwigslust-Parchim