Amtliche Meldung

Blutspende-Aktion im Grambower DGH

Am Freitag, den 17. Dezember 2021 erfolgt die erste Blutspende-Aktion im Grambower Dorfgemeinschaftshaus. In der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr kann das Blutspenden erfolgen.

Aber wer kann Blut spenden?

Voraussetzungen für eine Blutspende:

  • Du fühlst Dich gesund und fit.
  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Du wiegst mindestens 50 kg.
  • Du bist als Erstspender nicht älter als 60 und als Mehrfachspender nicht älter als 68. Die Zulassung von älteren Spendern und Erstspendern über 60 Jahren, kann nach individueller ärztlicher Entscheidung möglich sein.
  • Du hast in den letzten 8 Wochen kein Blut gespendet.
  • Du hast innerhalb der letzten 12 Monate weniger als 4x (Frauen) bzw. 6x (Männer) Blut gespendet.
  • Du bist in den letzten 4 Monaten weder gepierct noch tätowiert worden.
  • Du hattest in den letzten 4 Monaten keine Endoskopie (Spiegelung) oder größere Operationen.
  • Du hast in den letzten 4 Wochen keine Antibiotika eingenommen.

Am Ende entscheidet der Arzt nach einem kurzen Gespräch vor Ort, ob alles okay ist und Du spenden darfst. Unter http://www.blutspende-leben.de kannst Du einen Spende-Check machen und erfährst ob Du für eine Blutspende geeignet bist.

Die zum Tag der Blutspende geltenden Corona-Regeln werden kurzfristig bekanntgegeben.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.